Ausbildung

Ein wesentlicher Bestandteil des Feuerwehrlebens ist Ausbildung, sei es in Form von Lehrgängen oder beim regelmäßigen Übungsdienst. Bei den Lehrgängen unterscheiden man zwischen den Laufbahnlehrgängen und den technischen Lehrgängen. Die Laufbahnlehrgänge dienen dazu, auf der Karriereleiter weiter nach oben zu steigen und zum Beispiel Führungsaufgaben in der Freiwilligen Feuerwehr zu übernehmen. In den technischen Lehrgängen kann spezielles Fachwissen angeeignet werden. Die Grundausbildung ist für jedes Mitglied verpflichtend, alle weiteren Lehrgänge sind freiwillig. Hier spielt immer die berufliche und private Situation des jeweiligen Mitgliedes eine entscheidende Rolle. 

Im Übungsdienst wird dann das in den Lehrgängen erlernte Wissen gefestigt und vertieft. Nur durch regelmäßiges Trainieren kann man im Ernstfall sicher und schnell arbeiten.

Auf den folgenden Seiten möchten wir ihnen die verschiedenen Lehrgänge bei der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim eimal kurz erläutern und auch zeigen welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um an dem einen oder anderen lehrgang teilzunehmen.